Blog

wie man die Wartung der Betonmischanlage an Ort und Stelle feststellt 2018-08-31 15:25:28

1. Kontrolle der Wartung der Steuerzentrale

Der Kontrollraum ist die Basis desBetonmischanlage. es entspricht dem menschlichen Gehirn. Der Kontrollraum hat elektrische Komponenten wie IPC, Display, Konsole, Motorschrank usw., und die elektrischen Komponenten sollten vor Wasser, Staub und Vibrationen geschützt werden. Daher sollte beim Betreten des Kontrollraumes zuerst überprüft werden, ob die Innenumgebung sauber und ordentlich ist, ob der IPC reibungslos platziert ist, ob der Luftschalter im Stromversorgungsschrank und der Anschluss des Kommunikationsschützes befestigt sind.


2.BetonmischerWartungskontrolle

Der Betonmischer ist die Schlüsselkomponente, die verschiedene Mischmaterialien in den Produktbeton einmischen muss. Ob die Wartung durchgeführt wird, wirkt sich unmittelbar auf die Lebensdauer des Geräts ausBetonmischanlagen.

1).BetonmischerSchmierung prüfen

Wenn der Betonmischer arbeitet, prüfen Sie, ob der Fettpumpenwischer ordnungsgemäß funktioniert.

2) .überprüfen Sie den Wert der Fettpumpendruckanzeige

Unter normalen Umständen beträgt der Arbeitsdruck 10, wenn der Druck niedriger als 10 ist, kann der Pumpenkern der Fettpumpe blockiert sein. Wenn der Druck höher als 60 ist, kann das Verteilerventil blockiert sein oder die Rohrleitung dahinter blockiert sein.

3) .Es gibt eine Ersatzschmiernippel an jedem Wellenende

Drücken Sie mit dem Fingernagel auf die obere Wulst der Schmiernippel. Wenn es Fett gibt, wird es beweisen, dass das Wellenende an Ort und Stelle geschmiert ist. Andernfalls ist die Wellenendschmierung nicht vorhanden.

4) .im automatischen Produktionszustand

der manuelle Griff desBetonmischerEntladeklappe sollte in der zurückgezogenen Richtung sein, und der Kugelhahn ist in der mittleren Position. Die beiden manuellen Verschlussschrauben sollten fest angezogen sein, um eine vorzeitige Beschädigung der Handölpumpe zu vermeiden.

5) .das Getriebe derBetonmischersollte betankt werden und Öl im Laufe der Zeit geändert werden.

Überprüfen Sie, ob das Getriebeöl ausreicht, und überprüfen Sie den Ölstand des Ölfinders.

6) .überprüfen, ob das Getriebe das Aussehen von Ölverlust hat

Die Leckage des Getriebes des Mischers ist die Eingangs- und Ausgangswellendichtungen und der Öltemperatursensor.

7). Die Mischwelle und das Mischblatt sollten bei jedem Arbeitszyklus gereinigt werden, um eine Koagulation des Materials und ein Umgreifen der Welle zu vermeiden.

Ready mixed concrete batching plant


3. Wartung des Riemenförderers

Der Bandförderer ist die Komponente, die die Aggregate vom Dosierer zumBetonmischer. Wenn die Wartung nicht vorhanden ist, führt dies zu vorzeitigem Verschleiß des Riemens und der Stützrollen.


4. Überprüfung der Systemwartung

Ob die Wartung des Wiegesystems gut ist oder nicht, wird sich direkt auf die Messgenauigkeit auswirken, und die Genauigkeit der Messung wird die Eigenschaften des Betons beeinflussen, so dass die Wartung des Dosiersystems entscheidend ist.


5. Wartung des pneumatischen Systems

Das pneumatische System ist ein spezielles Funktionssystem derBetonwerk. es besteht hauptsächlich aus Luftkompressor, Luftspeicherbehälter, drei Verbindungsstück, Magnetventil, Zylinder, etc., also sind die Instandhaltungsmethoden auch unterschiedlich.

1) .air Kompressor Wartung

Der Luftkompressor ist eine Basiskomponente, die das pneumatische System mit Strom versorgt. es ist dem menschlichen Herzen gleichwertig, so dass seine Wartung extrem wichtig ist. Bei jeder Schicht sollte überprüft werden, ob das Öl des Luftkompressors ausreicht, der allgemeine Ölstand sollte über der roten Linie des Ölfinders liegen. mindestens zwei Mal Wasser sollte für jede Schicht in den Luftkompressortank gegeben werden; wöchentlich prüfen, ob der Luftfilter des Luftkompressors blockiert ist.

2) Wartung des Luftspeicherbehälters

mindestens zwei Mal Wasser sollte pro Schicht platziert werden; Überprüfen Sie, ob das Sicherheitsventil jeden Tag ordnungsgemäß entlastet werden kann.

3). Drei Stecker Wartung

Das Filterelement des Wasserabscheiders sollte einmal im Monat gereinigt werden. Wenn das Filterelement verstopft ist, gibt es keinen Wassertropfen in der Tasse; Überprüfen Sie auch das Innere des Ölhebers.

4). Wartung von Zylindern und Magnetventilen

Verwenden Sie eine kleine Schraube oder einen kleinen Schlüssel, drücken und halten Sie die manuelle Taste des entsprechenden Zylindermagnetventils, um zu prüfen, ob die Zylinderbewegung gleichmäßig und kräftig ist und nicht blockiert ist. Wenn ein Feststecken vorliegt, muss geprüft werden, ob die Zylinder- und Magnetventilschmierung vorhanden ist und ob der Zylinder eine interne Leckage aufweist.


6. Wartung des Flüssigkeitsversorgungssystems

1) Wartung der Wasserpumpe

2) .additive Pumpenwartung

3) prüfen, ob die Rohrleitung des Wasserstraßensystems undicht ist


7.Schneeförderer-Wartungsinspektion

1) .Der Getriebeölstand des Schneckenförderers sollte über der roten Linie des Finders liegen, und der Reduzierer sollte ohne Geräusche und abnormale Geräusche arbeiten.

2) .wenn dieZementpulversiloWird die Handabsperrklappe nicht benutzt, sollte die Absperrklappe geschlossen sein, damit das Pulver nicht in die Schneckenmaschine gelangen kann.

Previous Post Nächsten Post
Newsletter

Sign-up erhalten Informationen zum Unternehmen

Copyright © 2015-2020 Fujian Xinda Machinery Co., Ltd..Alle Rechte vorbehalten.Powered by dyyseo.com

whatsapp : 008613788829754

skype : sam@xdmac.com

Tel : 008613788829754

E-Mail : xd@xdmac.com

contacts Startseite